Willkommen in der kreativen Ecke meines Lebens.

Ich freue mich über Ihr  / über Dein Interesse an meiner künstlerischen Tätigkeit, als da wären:

Theater spielen, Schreiben und Fotografieren.

Viel Spaß beim Stöbern!

Für 2019 ist einiges geplant.

 

"Dreiundeine Nacht"

Ein frivoles Zweipersonenstück zusammen mit Gernot Maxa.

Ein abgehalfterer Ganovenboss und eine alternde Nutte sind der König und seine Scheherezade.

Nach dem Buch "Zehnundeine Nacht" von Charles Lewinsky.

(Franz Kouril musste leider aus privaten Gründen aussteigen, beehrt uns aber mit einer kleinen Rolle. Ich bedanke mich bei Gernot, dass er so voller Elan eingestiegen ist und freue mich auf eine gute Zusammenarbeit.)

 

Aufführungstermine:  4., 5., 8., 10. und 12. Mai 2019

Arena Bar, 1050 Wien, Margaretenstraße 117

 

Haltet uns die Daumen und bleibt's dran. Details to follow.

 

 

Und

eine Inszenierung, sozusagen meine erste Regie, in Zusammenarbeit mit Andre Blau und

Harald Pesata.

 

 

Und

im Herbst doch wieder mit dem TheaterNebel, denn ein tolles Stück dräut herauf und ein schöner Aufführungsort. Es dräut nicht nur, es ist schon fix: Die Reise der Verlorenen.